Was macht er auf der Insel Patmos?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nun kommen wir also zu den neuen Versen, den Versen 9 bis 11

    Als erstes bezeichnet er sich als "Bruder und Mitgenosse in der Drangsal" und sagt, dass er wegen des Zeugnisses über den Christus auf der Insel Patmos ist (Vers 9). Was bedeutet das? Hatte er dort Urlaub gemacht oder war er auf einer Missionsreise?

    Dies könnte durchaus sein. Aber wenn wir bedenken, dass die Insel Patmos zu der Zeit als Gefängnisinsel für die Römer fungiert hatte, dann merken wir, dass es weder Urlaub noch Mission war. Er wurde verbannt, weil er nicht aufgehört hatte, "mit seinem Gerede über Jesus zu nerven" (frei nach Pape).

    91 mal gelesen